Archiv der Kategorie: Erbrecht

Testament auf einem einfachen Zettel reicht nicht (immer) aus

Das Oberlandesgericht Hamm hatte sich in einem Verfahren zu Erteilung eines Erbscheins mit zwei vermeintlichen Testamenten zu befassen, die auf einem Zettelausschnitt und einem zusammengefalteten Pergament aus dem Jahr 1986 abgefasst worden waren. Das Gericht entschied mit Beschluss vom 27‌.‌11‌.‌2015‌ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Hinterlasse einen Kommentar