Monatsarchive: Januar 2016

Testament auf einem einfachen Zettel reicht nicht (immer) aus

Das Oberlandesgericht Hamm hatte sich in einem Verfahren zu Erteilung eines Erbscheins mit zwei vermeintlichen Testamenten zu befassen, die auf einem Zettelausschnitt und einem zusammengefalteten Pergament aus dem Jahr 1986 abgefasst worden waren. Das Gericht entschied mit Beschluss vom 27‌.‌11‌.‌2015‌ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Hinterlasse einen Kommentar

„Nackedei ist nun vorbei“

Der BGH hat entschieden: Ex-Partner müssen intime Fotos nach Beziehungsende löschen, Urteil vom 13.10.2015, Aktenzeichen: VII ZR271/14 In dem vom BGH zu entscheidenden Fall ging es um die Aufforderung der Klägerin an ihren Ex-Partner, dieser möge die während der Liebesbeziehung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar